OK

30.11.2017 | SECO

Massnahmen gegenüber der Republik Irak

 

 

 

Die Verordnung vom 07.08.1990 über Wirtschaftsmassnahmen gegenüber der Republik Irak setzt die vom UNO-Sicherheitsrat gegenüber der Republik Irak getroffenen Massnahmen um. Das internationale Sanktionsregime gegenüber Irak wurde in der Vergangenheit verschiedene Male angepasst, zuletzt mit der Resolution 1483 (2003) vom 22.05.2003. Zur Zeit bestehen folgende Massnahmen gegenüber der Republik Irak.

 

Die Änderung ist auf der Internetseite des SECO abrufbar.

 

< zurück zur Übersicht