OK

Passivmitglieder

Ein Grossteil der renommierten Banken und Finanzdienstleister des Schweizer Finanzplatzes gehört zur wachsenden Zahl der Passivmitglieder des VSV.

 

Voraussetzungen 

Passivmitglied können natürliche oder juristische Personen werden, die die Ziele des VSV unterstützen, am Berufsstand und der Bildungsarbeit des VSV interessiert sind sowie die Branche und den Finanzplatz Schweiz aktiv fördern wollen.

 

Vorteile der Passivmitgliedschaft 

Für Passivmitglieder bietet der VSV eine wertvolle Plattform, um mit den Mitgliedern in Kontakt zu treten für Begegnungen sowie den Austausch von Informationen und Fachwissen. Sie geniessen ausserdem folgende Vorteile: 

  • Möglichkeit zum Auftreten als Referenten an VSV-Seminaren
  • Einladung zu allen VSV-Anlässen
  • Vorzugskonditionen bei sämtlichen Veranstaltungen des VSV
  • Möglichkeiten für Event-Sponsoring
  • Zugang zur Member-Area der VSV-Website
  • Kostenloste Zustellung des vierteljährlich erscheinenden Fachmagazins «denaris»

 

Kosten und Gebühren 

Jährlicher Mitgliedschaftsbeitrag   CHF 5 000.- (exkl. MwSt.) 

 

Der jährliche Mitgliederbeitrag für die Passivmitgliedschaft wird jeweils von der Mitgliederversammlung für das Folgejahr festgesetzt. Wird ein Mitglied erst in der zweiten Jahreshälfte in den Verband aufgenommen, so ist nur noch die Hälfte des Jahresbeitrages zu entrichten.

 

Anmeldung für eine Passivmitgliedschaft

 

Werden Sie jetzt Passivmitglied beim VSV.