OK

Cross-Border-Ausbildung VSV

Die Dienstleistungen des VSV bestehen aus vier Modulen. Die ersten drei Module sind über die E-Learning-Plattform unter abrufbar:

 

  • In Modul 1 stehen zurzeit 19 Länderkataloge (inklusive Zusammenfassungen) zur Verfügung, die nützliche Informationen über regulatorische Anforderungen im betreffenden Land beinhalten. Das Angebot an Länderkatalogen wird laufend aktualisiert und ergänzt.

 

  • Modul 2 beinhaltet ein E-Learning-Programm, mit dem sich Vermögensverwalter Grundwissen über die Erbringung von grenzüberschreitenden Finanzdienstleistungen und die potenziellen Rechts- und Reputationsrisiken aneignen, respektive auffrischen können. Weiter ist es möglich, nach Bestehen eines Onlinetests länderspezifische Zertifikate zu erlangen.

 

  • Mit Modul 3 baut der VSV ein Cross-Border-Kompetenzzentrum auf, das bei Fragen weiterhilft.