OK

Aktivmitglieder mit SRO-Anschluss

Aktivmitglieder mit SRO-Anschluss sind natürliche und juristische Personen sowie Personengesellschaften, die als Haupterwerbstätigkeit die unabhängige Vermögensverwaltung betreiben und dazu einen SRO-Anschluss benötigen.

 

Aufnahmekriterien

 

  • Hauptberufliche Tätigkeit als unabhängiger Vermögensverwalter
  • Besitz notwendiger fachlicher Qualifikation
  • Guter Leumund und Ruf
  • Mindestens fünf Jahre Erfahrung auf dem Gebiet der Vermögensverwaltung für Dritte
  • Domizil bzw. Wohnort in der Schweiz
  • Eintrag im Handelsregister
  • Notwendige Infrastruktur für eine unabhängige Beratungs- und Verwaltungstätigkeit
  • Anerkennung der Standesregeln zur Ausübung der unabhängigen Vermögensverwaltung
  • Sicherstellung der Erfüllung der Pflichten aus dem Geldwäschereigesetz und den Standesregeln durch interne Vorschriften und angemessene Betriebsorganisation
  • Bestätigung der Einhaltung der Bestimmungen durch periodische Berichterstattung einer anerkannten Revisionsstelle

 

Handelt es sich bei einem Mitglied um eine juristische Person oder um eine Personengesellschaft, so hat diese einen Repräsentanten zu bezeichnen, der diese Anforderungen mit Ausnahme des Wohnsitzerfordernisses erfüllen muss.

Vorteile
Als Aktivmitglied mit SRO-Anschluss profitieren Sie von folgenden Vorteilen.

Aufnahme
Werden Sie jetzt Aktivmitglied beim VSV. Hier erfahren Sie mehr.

Kosten & Gebühren
Einmalige Bearbeitungsgebühr CHF 1 000.- (exkl. MwSt.)

Einmalige Aufnahmegebühr CHF 1 500.- (exkl. MwSt.)

Jährlicher Mitgliedschaftsbeitrag                        CHF 3 300.- (exkl. MwSt.)